Bootstouren Dresden

Veröffentlicht von

Viele Touristen in Dresden machen einen Ausflug mit einem Schiff auf der Elbe. Dies hat auf der Elbe in Dresden eine lange Tradition. Die sächsische Dampfschiffahrt auf der Elbe gibt es schon seit weit über 100 Jahren. Heute gibt es mehr als 10 größere Schiffe, die Fahrgäste auf der Elbe in und um Dresden befördern. Viele machen nur einen einige Kilometer langen Ausflug, manche fahren aber auch bis Meißen, Tschechien usw.

>>> Link zur Webseite Getyourguide (Touren Dresden: Mehr Infos und Buchung)

Die Schiffe für die Bootstouren um Dresden fahren direkt in der Altstadt ab, unter der Brühlschen Terrasse (siehe Bild oben). Nicht selten gibt es mehrere Abfahrtn pro Stunde. Es ist einfacher ein Tickets vorher im Internet zu kaufen, zudem hat man dann auch sicher einen Platz. Die Schiffstouren auf der Elbe in Dresden sind sehr beliebt.

Einige Vorschläge für gute Bootstour in Dresden

Wir haben für Sie Trips rausgesucht, die von Teilnehmern gut bewertet wurden, nicht allzu teuer sind und direkt in Dresden abfahren,

1. Bootstour Elbschlösser und Blaues Wunder

Ein sehr beliebter Schiffsausflug, des Klassiker in Dresden, häufige Abfahrten. Die Tour dauert gut 1,5 Stunden. Anfahrt ist direkt im Stadtzentrum (Altstadt)    >>>  Mehr Infos und Buchung

2. Tagesausflug von Dresden nach Meißen

Längere Fahrt auf der Elbe bis nach Meißen. Nach Aufenthalt am Abend wieder mit dem klassischen Schaufelraddampfer zurück. Sowohl die Fahrt, als auch Meißen, die Stadt des Meißner Porzellan, lohnen sich.    >>>  Mehr Infos und Buchung

3. Fahrt am Abend nach Pillnitz bei Sonnenuntergang

Tolle Bootsfahrt von und nach Dresden am Abend. Unter der berühmte Brücke Blaues Wunder hindurch und an den Elbschlössern vorbei.    >>>  Mehr Infos und Buchung

Kurzer Film über Schifffahrt auf der Elbe

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.