TimeRide Dresden (Zeitreise Dresden)

Veröffentlicht von

Time Ride ist eine neue, grandiose touristische Attraktion in Dresden. Mit Hilfe einer VR-Brille werden die Besucher in das barocke Dresden im Jahr 1719 zurückversetzt. TimeRide (deutsch: Zeitreise) ist direkt gegenüber des Zwingers in der Altstadt.

Die Kapazitäten sind begrenzt, man sollte die Tickets für Time Ride vorher online kaufen:  >>> Auf diesem Links gibt es die Tickets

Der Besuch von TimeRide Dresden dauert etwa 45 Minuten. Zuerst bekommt man eine persönliche Einführung und einen Film zu sehen. Danach geht es zur eigentlichen Zeitreise. Man steigt in eine alte Kutsche ein und setzt eine große VR-Brille auf. Man fährt mit der Virtual-Reality-Brille mit einer Kutsche durch Dresden. Man fährt in den Innenhof des Zwingers ein. Dort findet gerade eine der größten Hochzeiten der Geschichte statt. Der Sohn des Fürsten von Sachsen Friedrich August II heiratete Maria Josepha von Österreich, die Tochter des Kaisers.

Die Show Timeride ist unglaublich realistisch. Man kann in jede Richtung blicken, man fühlt sich mitten im Dresden des Barock bzw. mitten in der Hochzeit. Man sieht und hört unglaublich viele Details. Ein absolut gelungenes HighTech-Erlebnisse, das vor einigen Jahren technisch noch nicht möglich gewesen wäre.

Die Kapazitäten sind begrenzt, man sollte die Tickets für Time Ride vorher online kaufen:  >>> Auf diesem Links gibt es die Tickets

Auch die Kutsche, in der man tatsächlich sitzt, bewegt sich mit und vieles mehr. Für uns war die Zeitreise mit TimeRide einer der absoluten Höhepunkte unserer Reise nach Dresden. Eine Fahrt durch das Dresden vor 300 Jahren, die absolut realistisch wirkte. Wir können Time Ride absolut weiterempfehlen.

Preise und Tickets Zeitreise (TimeRide) Dresden 2020

Ein Ticket kostet Anfang 2020 13,50 vor Ort, im Vorverkauf im Internet ist es etwas preiswerter (12,80). Die Preise sind vom Dezember 2019.

Die Kapazitäten sind begrenzt, man sollte die Tickets für Time Ride vorher online kaufen:  >>> Auf diesem Links gibt es die Tickets

Öffnungszeiten Time Ride Dresden 2020

Unseres Wissens ist jeden Tag geöffnet, von 10 Uhr bis 20 Uhr (stand Januar 2020). Nur an einigen Feiertagen wie Weihnachten ist die Zeitreise in das Dresden in Barock vor 300 Jahren nicht möglich. Es gibt TimeRide seit in Dresden übrigens seit 2018.

Film TimeRide Dresden etwa 5 min (unbedingt anschauen)

Lage und Anfahrt Timeride in Dresden

Die neue Attraktion ist nur wenige Meter vom Zwinger entfernt. Adresse: Taschenberg 3, 01067 Dresden.

Nebenan ist die bekannte Gaststätte Sophienkeller und der alte Brunnen Cholerabrunnen.

Die große Straßenbahn-Haltestelle Postplatz mit vielen Linien ist knapp 100 Meter entfernt. Vom Zwinger kommt man zu Timeride, wenn man durch das Tor unter der Porzellansammlung den Zwinger verlässt und über die Straße geht.

Die Kapazitäten sind begrenzt, man sollte die Tickets für Time Ride vorher online kaufen:  >>> Auf diesem Links gibt es die Tickets


So sieht etwa eine Virtual-Reality-Brille aus

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.